In der Sache vereint: SV Grün-Weiß Karken weicht auf Sportanlage des VfR Unterbruch aus

Sportplatz VfR Unterbruch
Eine tolle Geste von beiden Vereinen: Der SV Grün-Weiß Karken bedankt sich öffentlich beim VfR Unterbruch für die Nutzung ihrer Sportanlage. Foto: SV Grün-Weiß Karken

Unterbruch-Heinsberg. Kontrahenten auf dem Feld, aber in der Sache vereint. Treffender könnte man diese Geste nicht beschreiben.

Aufgrund der Installation einer neuen Bewässerungsanlage auf dem eigenen Rasen sind die Jugend- und Seniorenmannschaften des SV Grün-Weiß Karken 1928 gezwungen, bis Ende Juli eine andere Trainingsstätte aufzusuchen. Ein adäquater Ersatz wurde in Oberbruch gefunden. Aktuell trainiert der SV Grün-Weiß aus Karken auf dem Sportplatz des VfR Unterbruch 1910 e.V.

Noch im Mai dieses Jahres trafen die beiden Mannschaften aufeinander. Das Spiel, welches damals noch in Karken stattfand, endete unentschieden mit 2:2.

In den sozialen Medien bedankt sich der SV Grün-Weiß Karken für die Gelegenheit und Gastfreundschaft des VfR Unterbruch 1910. Eine wirkliche tolle Geste von beiden Vereinen, wie wir finden.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge
Foto: Job Café Heinsberg 2022
Weiter lesen

Job Café in Heinsberg am 17. Mai 2022

Heinsberg. Die Welt verändert sich stetig und so auch der Arbeitsmarkt. Ob berufliche Veränderungen, nächste Karriereschritte, Existenzgründung oder…