Heftiges Gewitter im Kreis Heinsberg

Starkes Gewitter Kreis Heinsberg Blitzeinschlag in Heinsberg Starkregen Blitz und Donner
Ein heller Nachthimmel: Das massive Gewitter hält Stundenlang über dem Kreisgebiet an. Foto: unsplash.com

Das starke Gewitter, welches stundenlang am 6. und 7. September über dem Kreis Heinsberg anhielt, blieb wohl niemanden verborgen.

Mehrere Blitze in weitere ferner entwickelten sich in kurzer Zeit in ein furioses Naturspektakel am Nachthimmel. Ein Blitz folgte dem nächsten und auch der Donner grummelte fast pausenlos. Die Nacht wurde für Augenblicke zum Tag und es folgte Starkregen im Kreisgebiet.

In Heinsberg selbst kam es gegen 1 Uhr in der früh zu einem Dachstuhlbrand. Ein Blitz schlug in das Dach eines Wohnhauses im Auenweg ein. Alle Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig und unverletzt verlassen. Am Haus selbst entstand laut Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Heinsberg ein “erheblicher Sachschaden”. Bis in die frühen Morgenstunden waren dort Rettungskräfte im Einsatz, um den Brand zu löschen.

Ansonsten blieb es trotz des heftigen Gewitters aus Sicht der Einsatzkräfte eher ruhig.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge
Foto: Job Café Heinsberg 2022
Weiter lesen

Job Café in Heinsberg am 17. Mai 2022

Heinsberg. Die Welt verändert sich stetig und so auch der Arbeitsmarkt. Ob berufliche Veränderungen, nächste Karriereschritte, Existenzgründung oder…